Über VARLP
Die Organe der Versorgungsanstalt Rheinland-Pfalz.

Organe der VARLP

Verwaltungsrat
Gemäß § 7 Abs. 1 der Satzung besteht der Verwaltungsrat aus sieben Mitgliedern, die Pflichtteilnehmer der Versorgungsanstalt sein müssen. Er setzt sich zusammen aus dem Vorsitzenden und sechs Beisitzern, darunter der Stellvertreter des Vorsitzenden. Je zwei Beisitzer entfallen auf den Zuständigkeitsbereich der Bezirkszahnärztekammern Koblenz, Rheinhessen und Trier. 

Derzeitiger Verwaltungsrat gewählt am 24.06.2017:

- Dr. Gert Beger, Bad Kreuznach, Präsident der Versorgungsanstalt
- Dr. Martin Spukti, Trier, Stellvertretender Präsident
- Dr. Michael Herget, Konz
- Dr. Wolfram Köttgen, Mainz
- Sanitätsrat Dr. Werner Sträterhoff, Koblenz
- ZA Lutz Tent, Koblenz
- Dr. Jens Vaterrodt, Mainz 

Hauptversammlung
Die Hauptversammlung setzt sich gemäß § 4 der Satzung aus den Mitgliedern der Vertreterversammlung und des Vorstandes der Landeszahnärztekammer zusammen, die zugleich Pflichtteilnehmer der Versorgungsanstalt sind. Mitglieder des Verwaltungsrates scheiden mit der Annnahme ihrer Wahl aus der Hauptversammlung aus. Dauer einer Legislaturperiode: 5 Jahre.

Die Gliederung erfolgt nach Bezirkszahnärztekammern: Koblenz, Rheinhessen, Trier.

Mitglieder des Verwaltungsrates in der Legislatur 2017-2022

  • Dr. Gert Beger
    Präsident der VARLP
    Bad Kreuznach
  • Dr. Martin Spukti
    Stv. Präsident der VARLP
    Trier
  • Dr. Michael Herget
    Konz
  • Dr. Wolfram Köttgen
    Mainz
  • Dr. Werner Sträterhoff
    Sanitätsrat
    Koblenz
  • Dr. Jens Vaterrodt
    Mainz
  • Lutz Tent
    ZA
    Koblenz

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.